Home   |   News   |   Feldbahnen   |   Werklokomotiven   |   Stellwerke & Posten   |   Übergaben & Nebenbahnen   |   Privatbahnen
  Torfwerk Albert Thomann GmbH  |   Tabellarische Übersicht aller bekannten Loks
Der Lokomotivpark des Torfwerks Thomann war überschaubar und bestand aus Loks von Diema und Schöma, die 1993 zusammen mit dem Torfwerk Gellhaus übernommen wurden. 2001 wurde außerdem der Lokbestand des stillgelegten Torfwerks Essern übernommen, der den größeren Teil des Thomann-Bestands ausmachte. Da der Betrieb Ende 2018 eingestellt wurde, ist der Verbleib der einzelnen Loks größtenteils nicht bekannt. Alle Loks werden im Folgenden vorgestellt.

Lok im Betrieb noch vorhanden (ohne Gewähr)  Lok nicht mehr im Betrieb vorhanden

Diema 2466/1961
Typ DS 28

04.10.1961 Vereinigte Ziegeleiwerke Mühlacker AG
07.1988 Diema, Diepholz
xx.1988 Torfwerk Victor Gellhaus, Lohne
xx.1993 Torfwerk Albert Thomann, Lohne
  Foto: 23.06.2011

Diema 2915/1966
Typ DL 6


kein Bild vorhanden
25.10.1966 Torfwerk Victor Gellhaus, Lohne
xx.1993 Torfwerk Albert Thomann, Lohne

Lok 4
Schöma 2192/1958
Typ CDL 20

kein Bild vorhanden
xx.11.1958 Klinkerwerk Munderloh, Munderloh
10.1969 Torfgesellschaft Essern (Nr. 4)
xx.2001 Torfwerk Thomann, Lohne (Nr. 4)

Lok 6
Schöma 2130/1958
Typ KDL 6

kein Bild vorhanden
xx.06.1958 Torfgesellschaft Essern (Nr. 6)
xx.2001 Torfwerk Thomann (Nr. 6)

Lok 7
Schöma 2986/1967
Typ CHL 20G

xx.03.1967 Torfgesellschaft Essern (Nr. 7)
xx.2001 Torfwerk Thomann (Nr. 7)
xx.2017 privat, Lars Groeneveld, Harsefeld
  Foto: 23.06.2011

Lok 8
Schöma 3706/1973 
Typ CHL 14G

xx.07.1973 Torfgesellschaft Essern (Nr. 8)
xx.2001 Torfwerk Thomann (Nr. 8)
  Foto: 23.06.2011

Lok 9
Schöma 4165/1976
Typ CHL 20G

xx.10.1976 Torfgesellschaft Essern (Nr. 9)
xx.2001 Torfwerk Thomann, (Nr. 9)
  Foto: 04.06.2015

Lok 10
Schöma 2561/1962
Typ CDL 28

kein Bild vorhanden 
xx.01.1962 Norddeutsche Steinzeugwerke Gebr. Muhle, Duingen (Nr. 4)
xx.1981 Torfgesellschaft Essern (Nr. 10)
xx.2001 Torfwerk Thomann, (Nr. 10)

TOP  |  Kontakt  |  letzte Änderung: 02.04.2019