Home   |   News   |   Feldbahnen   |   Werklokomotiven   |   Stellwerke & Posten   |   Übergaben & Nebenbahnen   |   Privatbahnen
 
  Esslingen Lokomotiven
Fabrik-Nr. 5301 / 1963   NEU
Typ V100
Bauart B'B'-dh
Standort Nördlingen
Eigner Bayern Bahn Betriebsgesellschaft mbH
Als "V 100 1365" wurde diese Lok 1963 an die Deutsche Bundesbahn (DB) ausgeliefert und am 08.03.1963 abgenommen. 1968 erfolgte die Umzeichnung in "211 365-2". Am 31.12.1988 wurde die Lok ausgemustert und am 05.07.1991 an die Firma Elisabeth Layritz in Penzberg verkauft. Im Rahmen der Aufarbeitung für die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) wurde die Lok neu mit einem CAT Motor vom Typ 3512 motorisiert und am 27.04.1992 als "2048 014-1" an die ÖBB ausgeliefert.
Am 01.05.2001 wurde die Maschine ausgemustert und am 10.04.2002 an die Bayern Bahn Betriebsgesellschaft mbH (BayBa) in Nördlingen verkauft. Sie erhielt wieder ihre alte Betriebsnummer "V 100 1365" und 2007 zusätzlich die NVR-Nummer "92 80 1211 365-2 D-BYB". Am 18.01.2017 firmierte das Unternehmen um in BayernBahn GmbH.
Auf dem Bild vom Sommer 2008 durchfährt die Maschine den Bahnhof Hörlkofen an der Strecke Mühldorf - München.
 

TOP  |  Kontakt  l  letzte Änderung: 01.05.2018